Suchergebnisse für: GEZ

Bewerbungskosten

…Bewerbungskosten können als Werbungskosten in der Einkommensteuererklärung angesetzt werden. Auch Arbeitssuchende die momentan nur geringe oder kein Einkommen haben, können die Aufwendungen als vorweggenommene Werbungskosten ansetzen….

Weiterlesen

Spenden

…Spenden können Sie unter bestimmten Voraussetzungen als Sonderausgaben absetzen. Folgende Spenden gibt es: Spenden oder Mitgliedsbeiträge zur Förderung steuerbegünstigter Zwecke, Spenden und/oder Mitgliedsbeiträge an politische Parteien, Spenden/Mitgliedsbeiträge an unabhängige Wählervereinigungen, Spenden als Unternehmer und Spenden in das zu erhaltene Vermögen einer Stiftung….

Weiterlesen

Steuerberater

Ihre Steuerberatungskosten, die Sie im Steuerjahr gezahlt haben, sind nur als Werbungskosten oder Betriebsausgaben bei den zugehörigen Einkunftsarten abzugsfähig. Ein Abzug der privat veranlassten Steuerberatungskosten ist nicht möglich Steuerberatungskosten Zu den Steuerberatungskosten gehören alle Aufwendungen, die in sachlichem Zusammenhang mit dem Besteuerungsverfahren stehen. Hierzu gehören: die Kosten des Steuerberaters, Beiträge an…

Weiterlesen

Vermögenswirksame Leistung

…Eine vermögenswirksame Leistung ist eine Sparanlage, die über den Arbeitslohn gezahlt wird. Der Gesetzgeber unterstützt das Sparen mit einer Arbeitnehmer-Sparzulage, die mit der Einkommensteuererklärung beantragt werden muss. Hierfür müssen die Daten des jeweiligen Anlageinstitutes in der Steuererklärung erfasst werden….

Weiterlesen

Ehrenamt

…Viele Leute in Deutschland üben ein Ehrenamt aus. Ein Ehrenamt schließt eine Bezahlung oder ähnliches aus. Wenn aber Entschädigungen für entstandene Aufwendungen gezahlt werden, sind diese steuerlich begünstigt….

Weiterlesen

Deichabgabe

…Kosten für die Deichabgabe sind nicht als Steuerermäßigung nach § 35a EStG in der Einkommensteuererklärung zu berücksichtigen. Sie kann Werbungskosten bei der Vermietung eines Objektes oder Betriebsausgaben bei einem Unternehmer sein….

Weiterlesen

Anliegerbeiträge

…Anliegerbeiträge können nach § 35a EStG in der Einkommensteuererklärung berücksichtigt werden. Sie können auch Werbungskosten bei der Vermietung eines Objektes oder Betriebsausgaben bei einem Unternehmer sein….

Weiterlesen

Gewerkschaft

…Gewerkschaftsbeiträge sind als Werbungskosten bei den Einkünften aus nichtselbstständiger Arbeit abzugsfähig….

Weiterlesen

Doppelte Haushaltsführung

…Wenn Sie aus beruflichen Gründen einen eigenen Hausstand an Ihrem privaten Wohnort und einen zweiten Haushalt am Beschäftigungsort unterhalten, können Sie die Aufwendungen für den Haushalt am Beschäftigungsort, unter bestimmten Voraussetzungen ansetzen. Bei diesen Kosten handelt es sich um Werbungkosten….

Weiterlesen

Lebensversicherungen und Rentenversicherungen

…Beiträge zu Lebensversicherungen können in der Einkommensteuererklärung berücksichtigt werden, wenn die Laufzeit mindestens 12 Jahre beträgt und der Laufzeitbeginn sowie die erste Beitragszahlung vor dem 01.01.2005 erfolgt sind. Beiträge zu fondgebundenen Lebensversicherungen und Kapitallebensversicherungen, die diese Voraussetzungen nicht erfüllen, werden nicht abgezogen….

Weiterlesen