Suchergebnisse für: umzug

Umzug

…b, können Ihre klassischen Umzugsdienstleistungen als haushaltsnahe Dienstleistungen pro Jahr 20% der Ausgaben, maximal jedoch 4.000 € absetzen. Erstattungen Haben Sie für Ihren beruflich veranlassten Umzug von Ihrem Arbeitgeber Erstattungen erhalten, müssen diese von den abzusetzenden Kosten abgezogen werden. Viele weitere wertvolle Tipps zum Sparen beim Umzug findest du auf umzugsratgeber.de!…

Weiterlesen

Umzugsdienstleistungen

…ngen ansetzen. Für das Jahr 2014 sind es 12 € für den An- und Abreisetag bei mehrtägiger Abwesenheit 12 € ab 8 Stunden bis 24 Stunden bei eintägiger Abwesenheit 24 € pro Tag, die Sie für maximal drei Monate abrechnen können. Umzugskostenpauschale 2014 Ende des Umzugs Verheiratete oder Alleinerziehende Ledige Zuschlag für jede weitere Person im Haushalt ab 1. August 2013 1.390 € 695 € 306 € ab 1. März 2014 1.429€ 715 € 315 € ab 1. März 2015…

Weiterlesen

Hauslehrer

…setzen. Sind Sie am 1.3.2015 oder später umgezogen, beträgt der Höchstbetrag 1.841 € pro Kind. Das Finanzamt erkennt davon die Hälfte in voller Höhe an. Vom Rest werden bis zum Höchstbetrag nur noch 75% angerechnet. Ende des Umzugs Unterrichtskosten ab 1. August 2013 1.732 € ab 1. März 2014 1.802 € ab 1. März 2015 1.841 € Beispielrechnung: Gesamtkosten: 1.500 € bei Umzug nach 1.3.2015, voll anerkannt werden: 1.841/2 =920€. Zweite Hälfte des…

Weiterlesen

Schulbedarf

…re je nach Bundesland an unterschiedlichen Tagen beginnen und enden, ist manchmal Nachhilfeunterricht notwendig – und sei es nur für kurze Zeit. In solchen Fällen können Sie die Kosten für den Unterricht im Bereich der Umzugskosten (Werbungskosten) absetzen. Wird das Kind nachmittags in der Schule betreut, werden hierfür zumeist einheitliche Elternbeiträge erhoben. Da nur die Kosten der reinen Betreuung (z.B. für die Hausaufgabenbetreuung)…

Weiterlesen