Integrationskurs

Während Sie die Kosten für einen Deutschkurs und für eine Einbürgerung in der Steuererklärung nicht absetzen können, ist bei den Kosten für einen Integrationskurs zu unterscheiden, ob die Teilnahme...
Weiterlesen

Fitnessstudio

Die Kosten für das Fitnessstudio, können Sie unter Umständen bei der Einkommensteuererklärung als außergewöhnliche Belastungen ansetzen. Von den Kosten wird eine zumutbare Belastung abgezogen, erst dann wirken sich die...
Weiterlesen

Professionelle Zahnreinigung (PZR)

Die Kosten für eine professionelle Zahnreinigung (PZR), können als außergewöhnliche Belastung in der Einkommensteuererklärung angesetzt werden. Von den Kosten wird eine zumutbare Belastung abgezogen, erst dann wirken sich die...
Weiterlesen

Behinderungskosten

Kosten für eine Behinderung sind bei den Aufwendugen für außergewöhnliche Belastungen anzusetzen. Ein Mensch hat eine Behinderung, wenn die körperliche Funktion, geistige Fähigkeit oder seelische Gesundheit eines Menschen mit...
Weiterlesen

Heileurythmie

Die Kosten für die heileurythmische Behandlung kann als außergewöhnliche Belastung in der Einkommensteuererklärung berücksichtigt werden. Voraussetzung: Ein entsprechendes Rezept oder Attest liegt vor und die Kosten entstehen zwangsläufig.
Weiterlesen

Krankengymnastik

Kosten für die Krankengymnastik können als außergewöhnliche Belastungen oder als Werbungskosten in der Einkommensteuererklärung angesetzt werden. Voraussetzung: Ein entsprechendes Rezept oder Attest liegt vor.
Weiterlesen

Kindesunterhalt

Unterhaltszahlung an oder für ein Kind können Sie nur dann als außergewöhnliche Belastungen abziehen, wenn niemand Anspruch auf Kindergeld oder die Kinderfreibeträge hat.
Weiterlesen

Kleidungs-und Wäschepflege und-reinigung

Die Kosten für die Kleidungs-und Wäschepflege und-reinigung können als haushaltsnahe Dienstleistung in der Einkommensteuererklärung als Steuerermäßigung berücksichtigt werden, wenn die Leistung in Ihrem Haushalt stattfindet. Ist die Haushaltshilfe im...
Weiterlesen

Zahnarzt

Die Kosten für den Zahnarzt können Sie in der Einkommensteuererklärung als außergewöhnliche Belastung ansetzen, wenn der Besuch medizinisch notwendig war. Von den Kosten wird eine zumutbare Belastung abgezogen, erst...
Weiterlesen