Suchergebnisse für: miete

Handwerker

…Kosten für einen Handwerker können bei einem selbstgenutztem Eigenheim teilweise als Handwerkerleistungen in der Einkommensteuererklärung angesetzt werden. Es können 20% der Kosten, maximal 1.200 € als Steuerermäßigung (Minderung der Steuerzahllast) berücksichtigt werden. Handwerkerkosten, die im Zusammenhang mit Einnahmen wie z.B. bei Unternehmern oder Vermietern stehen, können als Betriebsausgaben bzw. Werbungskosten abgezogen werden….

Weiterlesen

Doppelte Haushaltsführung

…Wenn Sie aus beruflichen Gründen einen eigenen Hausstand an Ihrem privaten Wohnort und einen zweiten Haushalt am Beschäftigungsort unterhalten, können Sie die Aufwendungen für den Haushalt am Beschäftigungsort, unter bestimmten Voraussetzungen ansetzen. Bei diesen Kosten handelt es sich um Werbungkosten….

Weiterlesen

Nebenkosten

»Dank« stetig steigender Energiepreise wird für viele Mieter die Nebenkostenabrechnung oftmals zur bösen Überraschung. Immerhin: Einen Teil der »zweiten Miete« können Sie sich über die Steuererklärung zurück holen. Begünstigte Aufwendungen Zu den begünstigten Aufwendungen gehören nur die Kosten für die Inanspruchnahme der haushaltsnahen Tätigkeit selbst, die Kosten für Pflege- und Betreuungsleistungen, die Kosten für Handwerkerleistungen, die…

Weiterlesen

Büro

Mittelpunkt der Tätigkeit Sie können die Kosten für ein Büro abziehen, wenn es den »Mittelpunkt« der gesamten beruflichen und betrieblichen Tätigkeit bildet. Das ist der Fall, wenn Sie dort Handlungen vornehmen und Leistungen erbringen, die für Ihren Beruf wesentlich und prägend sind. Zu den abziehbaren Kosten zählen Miete, Gebäude-AfA, Wasser- und Energiekosten, Reinigungskosten, Grundsteuer, Müllabfuhr- und Schornsteinfegergebühren,…

Weiterlesen

Heizkosten

…Verbrauchskosten können Sie nicht absetzen. Aber: Kosten für die Heizungsanlage sind nach § 35a EStG teilweise in der Steuererklärung zu berücksichtigen….
Weiterlesen

Müllabfuhr

…Die Müllabfuhrgebühren können nicht als Steuerermäßigung nach § 35a EStG in der Steuererklärung berücksichtigt werden. Wenn es sich um Werbungskosten bei einem vermieteten Objekt oder um Betriebsausgaben bei einem Unternehmen handelt, können Sie die Müllabfuhrgebühren in der Steuererklärung berücksichtigen….

Weiterlesen

Hausschwammbeseitigung

Mit Feuchtigkeitsschäden muss jeder Mieter oder Hausbesitzer rechnen. Bleiben nasse Wände aber zu lange unbehandelt, können sich holzzerstörerische Pilze breit machen. Hat sich so ein „Echter Hausschwamm“ erstmal richtig eingenistet, wird eine Sanierung meist teuer. Im schlimmsten Fall wird die Konstruktion eines Hauses durch den Schwamm so stark geschädigt, dass Einsturzgefahr besteht. Achtung: Auch Neubauten sind gefährdet, wenn…
Weiterlesen

Sperrmüllabfuhr

…Die Kosten für eine Sperrmüllabfuhr können Sie nur dann in der Steuererklärung berücksichtigen, wenn es sich um Werbungskosten bei einem vermieteten Objekt oder um Betriebsausgaben bei einem Unternehmen handelt….

Weiterlesen

Arbeitszimmer

Mittelpunkt der Tätigkeit Sie können alle Kosten für ein Arbeitszimmer in unbeschränkter Höhe abziehen, wenn es den Mittelpunkt der gesamten beruflichen und betrieblichen Tätigkeit bildet. Das Büro ist »Mittelpunkt«, wenn Sie dort diejenigen Handlungen vornehmen und Leistungen erbringen, die für Ihren Beruf wesentlich und prägend sind. Als Kosten können Sie Miete, Gebäude-AfA, Wasser- und Energiekosten, Reinigungskosten, Grundsteuer,…

Weiterlesen

Haushaltsauflösung

Wenn Sie den Haushalt Ihres selbstgenutzten Eigenheims auflösen, können Sie die dabei entstehenden Kosten nicht absetzen. Die Berücksichtigung, etwa als »haushaltsnahe Dienstleistung« oder als »Handwerkerleistung«, ist nach der Meinung der Finanzverwaltung nicht möglich. Anders sieht es für Unternehmer oder Vermieter aus: Betriebsausgaben Wenn Ihr Unternehmen umzieht oder aufgelöst wird, können Sie die dabei anfallenden Kosten im Rahmen der…

Weiterlesen