Suchergebnisse für: medikamente

Medikamente

Wenn Sie in einem Jahr außergewöhnlich viele Ausgaben haben, die auf Krankheiten zurückführen sind, dann können Sie sich wenigstens einen Teil der Kosten über die Steuererklärung wiederholen. Allerdings müssen Ihre Ausgaben die sogenannte »zumutbare Eigenbelastung« überschreiten. Kurz: Je mehr Sie verdienen, desto höher ist auch die zumutbare Eigenbelastung. Bitte beachten Sie: Kosten für vorbeugende gesundheitliche Maßnahmen sind generell…

Weiterlesen

Außergewöhnliche Belastungen

…der stationäre Behandlung: Eigenanteil an den Krankenhauskosten sowie Krankentransporte und Laborrechnungen. Zu den Kosten bei der Geburt eines Kindes zählen Aufwendungen für: Arzt, Hebamme und Säuglingsschwester, notwendige Medikamente sowie Geburtsvorbereitungslehrgang. Kurkosten Die Kosten für eine Kur werden berücksichtigt, wenn die Kur nachweislich zur Heilung oder Linderung notwendig ist und eine andere Behandlung nicht oder kaum…

Weiterlesen

Krankheitskosten

…der stationäre Behandlung: Eigenanteil an den Krankenhauskosten sowie Krankentransporte und Laborrechnungen. Zu den Kosten bei der Geburt eines Kindes zählen Aufwendungen für: Arzt, Hebamme und Säuglingsschwester, notwendige Medikamente sowie Geburtsvorbereitungslehrgänge. Kurkosten Die Kosten für eine Kur werden berücksichtigt, wenn die Kur nachweislich zur Heilung oder Linderung notwendig ist und eine andere Behandlung nicht oder kaum…

Weiterlesen

Hörgerät

…Ein Hörgerät inklusive laufender Kosten (etwa für Pflegemittel) gilt als technisches Hilfsmittel im Rahmen von Krankheitskosten. Da es sich um sogenannte zwangsläufige Kosten handelt (wie etwa Operationen, Zahnbehandlungen, Medikamente oder Krankenhausaufenthalte) sind die Kosten unter den außergewöhnlichen Belastungen einzuordnen. Die Finanzämter verlangen allerdings entsprechende Nachweise. Im Krankheitsfall heißt das: Verordnung eines Arztes…

Weiterlesen

Professionelle Zahnreinigung (PZR)

…der stationäre Behandlung: Eigenanteil an den Krankenhauskosten sowie Krankentransporte und Laborrechnungen. Zu den Kosten bei der Geburt eines Kindes zählen Aufwendungen für: Arzt, Hebamme und Säuglingsschwester, notwendige Medikamente sowie Geburtsvorbereitungslehrgang. Kurkosten Die Kosten für eine Kur werden berücksichtigt, wenn die Kur nachweislich zur Heilung oder Linderung notwendig ist und eine andere Behandlung nicht oder kaum…

Weiterlesen

Brille

…ontaktlinsen) inklusive laufender Kosten (etwa für Pflegemittel) gilt als technisches Hilfsmittel im Rahmen von Krankheitskosten. Da es sich um sogenannte zwangsläufige Kosten handelt (wie etwa Operationen, Zahnbehandlungen, Medikamente oder Krankenhausaufenthalte) sind die Kosten unter den außergewöhnlichen Belastungen einzuordnen. Die Finanzämter verlangen allerdings entsprechende Nachweise. Im Krankheitsfall heißt das: Verordnung eines Arztes…

Weiterlesen

Pflegekosten

Krankheitsbedingte Pflegekosten, also Kosten zur unmittelbaren Heilung oder Linderung einer Krankheit, sind als außergewöhnliche Belastung abziehbar. Hierzu zählen die Kosten für Medikamente, Hilfsmittel, Kranken- und Heilgymnastik, die pflegebedingte Heimunterbringung, ambulante Pflegekräfte, Pflegedienste oder Sozialstationen usw. Rein altersbedingte Kosten können nicht als außergewöhnliche Belastungen, aber gegebenenfalls als…

Weiterlesen

Rezepte

Krankheitskosten sind durch Krankheit verursachte Kosten. Als Krankheitskosten gelten aber nur solche Aufwendungen, die zum Zwecke der Heilung oder mit dem Ziel aufgewendet werden, die Krankheit erträglicher zu machen. Zu den Krankheitskosten zählen beispielsweise Aufwendungen für: Arzt, Zahnarzt und Heilpraktiker, ärztlich verordnete Arzneimittel (inklusive Rezeptgebühren), Zahnersatz, Brillen und Kontaktlinsen oder Hörgeräte und Gehhilfen….

Weiterlesen

Zahnzusatzversicherung

Die Zusatzversicherung für die Zähne fällt unter die Kategorie Vorsorgeaufwand. Gesetzlich wie privat Versicherte können diese Leistungen als Sonderausgaben ansetzen. Allerdings gibt es eine Schattenseite bei der Berücksichtigung der Kosten. Von diesen Sonderausgaben dürfen pro Jahr maximal 1.900 € berücksichtigt werden. Die Beiträge zur Krankenversicherung werden voll angerechnet und haben Vorrang. Praktisch bedeutet dies, dass die meisten…

Weiterlesen

Augenlasern

Die Kosten für eine Augenlaser-Operation können Sie als außergewöhnliche Belastung steuerlich geltend machen. Die Höhe der Einsparung richtet sich dabei nach Ihrer individuellen steuerlichen Situation. Seit 2006 ist kein amtsärztliches Attest mehr notwendig. Unterziehen Sie sich einer Augen-Laser-Operation, liegt eine Fehlsichtigkeit und damit eine Krankheit vor. Die Operation stellt somit eine Heilbehandlung mittels einer wissenschaftlich…

Weiterlesen